Niederspannung

MoNA5000 Plus

Niederspannungs-Schaltanlagen

MoNA5000 PLUS – geprüft nach DIN EN/IEC 61439-2

MoNA5000 PLUS ist für den Ausbau als Energieversorgungsanlage, Anbau- oder Einzelfeld, oder als Steuerungsanlage, sowie als Kombination aus beidem, gleichermaßen geeignet.

Zudem können bestehende Schaltanlagen unterschiedlicher Fabrikate problemlos mit MoNA5000 PLUS erweitert werden.

Für den Schaltanlagenbauer ohne eigene Schaltschrankfertigung bieten wir MoNA5000 PLUS als Ausbaufelder mit Türausschnitten und allen erforderlichen Ausbauteilen an.

Niederspannung
Bild anklicken für Vollansicht

Technische Daten

Technische DatenEnergie-AnbaufelderEnergie-Einzelfelder
Bemessungs-
kurzzeitstrom
bis 100 kAbis 65 kA
Bemessungs-
stoßstrom
bis 220 kAbis 150 kA
Bemessungsstrom
Haupt-Sammelschiene
bis 6300 A*bis 2500 A*
Bemessungsstrom
Feldverteilschiene
bis 2000 A
* höhere Ströme auf Anfrage

Vorschriften

Unser selbstentwickeltes Schaltschranksystem MoNA5000 PLUS entspricht den Bestimmungen für typgeprüfte und partiell typgeprüfte Niederspannungs-Schaltgeräte-Kombinationen nach DIN VDE 0660-600-1 / 0660-600-2, IEC 61439-1 / 61439-2 und EN 61439-1 / 61439-2.

Ansprechpartner

Peter Fell
Projektierung Niederspannung

Tel.+49 (0)6233-37917-21
Mobil+49 (0)160-8971830
E-Mailp.fell@senteg.de

Referenzen

Roche Diagnostics, Mannheim

Div. Gebäude-Hauptverteilungen und Unterverteilungen

  • 7 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 2.300 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
  • 5 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 5.000 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
  • 4 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 2.800 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • und steckbaren Sicherungsleisten
Daimler AG, Untertürkheim

Werk Mettingen, Station 4/19

  • 5 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 3.200 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
MVV Mannheim

SAP-Arena

  • 18 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 2.300 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
  • 7 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1.500 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
Siemens AG, Stuttgart

Bausparkasse Schwäbisch Hall

  • 9 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 2300 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
Technische Werke Ludwigshafen

NSHV ZBG

  • 7 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1500 A
    • mit fest eingebauten Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
South Oil Company Basrah / Irak
  • 9 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1000 A
    • mit fest eingebauten Leistungsschaltern
Stadtwerke Saarbrücken
  • ca. 130 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1250 A
    • mit fest eingebauten Schaltgeräten
    • für Ortsnetzstationen
Heidelberger Druckmaschinen AG

Werk Wiesloch

  • ca. 200 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 3000 A
    • mit fest eingebauten Schaltgeräten

Werk Brandenburg

  • 44 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 3000 A

Hauptverwaltung Heidelberg

  • 20 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 3000 A
Mainsite (ehem. ACORDIS), Obernburg
  • ca. 120 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 2500 A
    • mit ausziehbaren und
    • fest eingebauten Schaltgeräten
Stadtwerke Heidelberg
  • 65 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1250 A
    • mit fest eingebauten Schaltgeräten
    • für Ortsnetzstationen
Flughafen Athen
  • ca. 60 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 2500 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
Dresdner Bank, Frankfurt
  • Div. Stockwerksverteilungen
  • ca. 46 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 3200 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
DeTe Immobilen, Frankfurt

Rechenzentrum Darmstadt

  • 18 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 3200 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
Kläranlage Bielefeld
  • 10 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 5000 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
ABB, Mannheim

Manegeplatz Moskau

  • 115 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 2500 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
Flughafen Warschau
  • 65 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1600 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
Tatra-Base Rasskasowo (GUS)
  • 12 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1250 A
    • mit ausziehbaren Leistungsschaltern
    • mit steckbaren Sicherungsleisten
Energieversorgung Magdeburg
  • ca. 150 Niederspannungs-Schaltfelder
    • 1250 A
    • mit fest eingebauten Schaltgeräten
    • für Ortsnetzstationen

Verwandte Suchbegriffe

ns-anlage